« Zurück zur Liste

Save a Blade Rasierklingen Schärfer Rasierklingenschärfer USA Geldsparen

04.04.2019 13:00

Warum bis zu 7 Franken pro Rasierklinge bezahlen?
Die Firmen, die manuelle Rasierapparate verkaufen, machen riesige Gewinne, nicht mit dem Verkauf der Apparate, sondern mit den Rasierklingen. Bis zu 7 Franken kostet eine Rasierklinge, mit einer Nutzungsdauer von 4 bis 5 Rasuren und schnell schwindender Qualität! Sie sollen denken, das ist normal, ist es aber nicht! Die Lösung ist „Save a Blade“, Die Firmen, die manuelle Rasierapparate verkaufen, machen riesige Gewinne, nicht mit dem Verkauf der Apparate, sondern mit den Rasierklingen. Bis zu €4 kostet eine Rasierklinge, mit einer Nutzungsdauer von 4 bis 5 Rasuren und schnell schwindender Qualität! Sie sollen denken, das ist normal, ist es aber nicht!
- Ersparnisse (bis zu 450 Franken pro Jahr)
- Herausragende Qualität der Rasur
- Umweltschutz (kein Abfall, weniger CO2, weniger Plastik).

„Save a Blade“ = Grosse Geldersparnisse
Die Rechnung ist einfach. Wissenschaftliche Studien belegen, dass eine mit „Save a Blade“ 15 Sekunden geschliffene Rasierklinge, bis zu 200 Rasuren hält, verglichen mit 4 bis 5 Rasuren bei ungeschliffenen Klingen. Sie zahlen für Rasierklingen bis zu €365 pro Jahr, während Sie mit „Save a Blade“ nur 35 Franken plus 2 Rasierklingen bezahlen. Sie sparen (je nach Rasierklinge) bis zu 420 CHF pro Jahr.

„Save a Blade“ = Herausragende Qualität der Rasur
Profis schleifen stolz ihre Rasierklingen schon seit vielen Jahren. Die Ergebnisse der wissenschaftlichen Studien belegen, dass ungeschliffene, teuere Rasierklingen nach 5 Anwendungen bereits 50% ihrer Schärfe und somit Leistung verloren haben. Eine von „Save a Blade“ geschliffene Klinge besitzt auch nach 200 Rasuren noch 96% ihrer Schärfe. Ihre Haut profitiert von der herausragenden Qualität. Der Klingenschärfer funktioniert bei allen mechanischen Rasierapparaten (mit bis zu 5 Klingen).

„Save a Blade“ = Umweltschutz

Berücksichtigen Sie auch den unfassbaren ökologischen Abfall und den Schaden an unserer Umwelt welcher verursacht wird, durch das Wegwerfen dieser teueren Rasierklingen nach jeder 4. Rasur. Ein grosser Ausstoss an CO2, Verschmutzung durch Plastik Abfälle, Klimaerwärmung und Zerstörung unserer Natur durch Verbrauch Fossiler Brennstoffe, dies nur um die Gewinne der Rasierapparate Hersteller zu maximieren. 80% ihrer Gewinne stammen aus ihrem künstlich überteuerten und monopolistischen Klingengeschäft. „Save a Blade“ verhilft uns also auch zu einer sauberen Umwelt.
„Save a Blade“ = Einfache Benutzung (nur 15 Sekunden)

Funktionstüchtig für jeden Rasierapparat mit Rasierklingen, einschliesslich der Multi-Klingen (5) und der Einwegrasierapparate

Versorgt durch aa-Batterien (inklusive)

100% NEUWARE - bekannt aus den USA!

Preis gilt bei Abholung!

Preis: CHF 35.00

Standort (PLZ): 3930

Inserent kontaktieren

Betreff

Ihr Name

Ihre Email

Mitteilung

Sicherheitscode


 

Visitenkarten