Marktplatz zum Finden, Kaufen und Verkaufen. Seit 1997.

Information Relaunch

Übernahme

Per 1. Juni 2019 ist privatmarkt.ch in neuem Besitz. Der Gründer und ehemalige Besitzer Werner Burkhard möchte vermehrt seinen verdienten Ruhestand geniessen. Vor über 22 Jahren hat er den Marktplatz erschaffen und damit Pionierarbeit in der Schweizer Internet-Szene geleistet.

Mit der Übernahme durch die Online Marketing Solutions AG wurde auch gleich die komplette Neu-Entwicklung der etwas in die Jahre gekommenen Webseite veranlasst. Das erste Ergebnis sehen Sie nun vor sich. Nebst neuem Design wurde vorallem auch Wert auf die Nutzung auf Mobilgeräten gelegt.

Das Ziel mit dem nun erfolgten Relaunch ist die Anpassung an aktuelle Marktverhältnisse. Privatmarkt.ch soll auch in Zukunft eine relevante Position in der Schweiz bei Online-Kleinanzeigen haben. Wir würden uns freuen, wenn Sie weiterhin ihre kostenlosen Inserate bei Privatmarkt einstellen.

Was gibt es Neues?

Die grundsätzliche Funktionalität und das Konzept ist gleich geblieben. Folgendes ist neu:

  • Es ist neu zwingend nötig, ein Konto zu erstellen, wenn man Inserate aufgeben will. Ebenso um Inserenten über das Kontaktformular zu kontaktieren. Damit soll die Sicherheit erhöht und Missbrauch reduziert werden.
  • Die Zahl der Kategorien wurde deutlich reduziert, wir erhoffen uns dadurch mehr Übersicht und bequemeres rumstöbern.
  • Es gibt neu eine Suchfunktion oben beim Menü.
  • Der Login erfolgt über die Email-Adresse und nicht mehr über einen Benutzernamen.
  • Bei einem Inserat kann man nebst einem Hauptbild nun auch bis zu 3 Zusatzbilder anfügen. Das Anfügen von Bildern ist optional.
  • Neu kann man bei einem Inserat eine Region angeben, u.a. auch "Gesamte Schweiz" oder "International". Das bisherige System mit Postleitzahlen fällt weg, da zu unflexibel und bei vielen Inseraten nicht relevant. Wer Adressdaten angeben will/muss, kann diese in den Inseratetext schreiben.
  • Neu erfasste Inserate werden nicht mehr automatisch publiziert sondern müssen in einem zweiten Schritt aktiviert ("Aktivieren"-Knopf) werden. Bei diesem lassen sich dann auch unterschiedliche Laufzeiten auswählen.

Inserate bleiben kostenlos

Beim alten Privatmarkt waren private Inserate bereits kostenlos, für kommerzielle Angebote musste man jedoch Punkte kaufen. Wir möchten vorerst davon abkommen und erlauben neu, dass alle Inserate gratis aufgegeben werden können und schauen wie sich das entwickelt.

Eine Ausnahme bilden die Inserate in der Rubrik "Erotik". Die Situation ist da in letzter Zeit etwas aus dem Ruder gelaufen und die Kategorien wurden regelrecht mit eher lieblosen Kontaktinseraten geflutet. Um dem Einhalt zu bieten, sind in dieser Rubrik neu alle Inserate kostenpflichtig. 1 Punkt (= 1 CHF) für ein Inserat ohne finanzielle Interessen sollte trotzdem niemandem sein Budget sprengen. Qualität vor Quantität ist das Motto und wir sind überzeugt davon, dass Inserent wie Interessenten davon profitieren werden.

Bestehende Daten

Die Kundenkonten konnten soweit übernommen werden, mit Ausnahme der Passwörter. Bestehende PM-Benutzer müssen zuerst ein neues Passwort generieren lassen. Folgen Sie dafür diesem Link.

Es wurden alle aktiven Inserate übernommen. Falls Sie auch alte abgelaufene Inserate wieder in Ihrem Konto haben möchten, so kontaktieren Sie uns damit wir einen nachträglichen Import prüfen können.
Social Media
 
pm
Copyright © 1997-2019